Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht Uni Bremen
Zurück zu Universitäten

Universität Bremen

Einsendeschluss

14.07.2023

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Erdkunde/Geografie, Informatik, Mathematik, Physik

Gemeinsam mit der Universität Bremen prämiert die Dr. Hans Riegel-Stiftung jährlich herausragende Projektarbeiten in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Mathematik, Informatik und Physik. Auch im Schuljahr 2022/23 können Schülerinnen und Schüler aus dem gesamten Bundesland Bremen an dem Wettbewerb mit ihren Projektarbeiten (gymnasialen Qualifikationsstufe in der Oberstufe) teilnehmen. Wir sind gespannt auf Eure Arbeiten und wünschen viel Erfolg!

Der Wettbewerb wird unter der Schirmherrschaft von Prof. Dr. Eva Quante-Brandt (Senatorin für Wissenschaft, Gesundheit und Verbraucherschutz) durchgeführt.

Universität Bremen

Kontakt

Universität Bremen
UniTransfer, Transferstelle Universität-Schule
Frau Dr. Harder
Bibliothekstraße 1
28359 Bremen

Zur Webseite

Regionen

Bundesland Bremen mit Bremerhaven

Unsere Preisträger

Die Bremer Siegerinnen und Sieger 2022
Die Bremer Siegerinnen und Sieger 2021
Die Bremer Preisträgerinnen und Preisträger 2019
Die Bremer Preisträger/innen 2018
Die Bremer Siegerinnen und Sieger 2017

2015, Informatik, 3. Platz,
Tobias Hilbig, Ludwig-Maximilians-Universität München

Optimierung und Laufzeitanalyse einer künstlichen Intelligenz für das Spiel Vier gewinnt

mehr info

2013, Geographie, 1. Platz,
Felix Thoma, Freie Universität Berlin

Der Integrale Taktfahrplan (ITF) – Lässt sich das erfolgreiche Schweizer Modell auf Deutschland übertragen?

mehr info

2022, Informatik, 1. Platz,
Lars Gottfriedsen, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Regelungstechnik - Versuche zum Einsatz eines digitalen Reglers für den Positionsregelkreis einer Kraftkompensationswaage

mehr info