Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht Uni Münster
Zurück zu Universitäten

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Erdkunde/Geografie, Informatik, Mathematik, Physik

Wir suchen zum zwölften Mal die besten Facharbeiten von Schülerinnen und Schüler der Region in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik. Die Preisverleihung fand am 27.10. online statt.

Auch im neuen Schuljahr 2021/22 suchen wir wieder die besten Facharbeiten aus dem Regierungsbezirk Münster und freuen uns auf eure Einsendungen!

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Kontakt

Westfälische Wilhelms-Universität Münster
Internationales Centrum für Begabungsforschung
Herr Woestmann
Georgskommende 33
48143 Münster

Zur Webseite

Regionen

Regierungsbezirk Münster

Unsere Preisträger

Screenshot der digitalen Preisverleihung 2021
Screenshot der digitalen Preisverleihung 2020
Die Preisträgerinnen und Preisträger 2018 an der Universität Münster
Die Preisträgerinnen und Preisträger 2018 an der Universität Münster
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2017
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2016
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Münster Preisträger 04
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2015
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2014
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2013
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Münster Preisträger 03
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2012
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Münster Preisträger 01
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2011
Preisträgerinnen und Preisträger des Münsterlandes 2010

2015, Chemie, 2. Platz,
Laura Merx, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Synthese von Schmerzmitteln am Beispiel von Aspirin und Ibuprofen

mehr info

2018, Biologie, 1. Platz,
Emil Quante, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Untersuchung der Heiligenhauser Bachsysteme im Hinblick auf die ökologische Nische der Bachforelle

mehr info

2017, Physik, 2. Platz,
Luca Brilhaus, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Experimentelle Erzeugung von Lissajous-Figuren ganz einfach?

mehr info