Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht Uni Regensburg

© Axel Roitzsch, Uni Regensburg, Referat II/2-Kommunikation

Universität Regensburg

Einsendeschluss

07. März 2017

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Mathematik, Physik

Auch im Schuljahr 2016/17 suchten wir die besten W-Seminararbeiten von Schüler/innen der Regierungsbezirke Oberpfalz und Niederbayern in den o.g. Fächern. Es gingen insgesamt über 110 Einsendungen ein und die Jury hat die Siegerarbeiten ausgewählt.

 

Die Sieger/innen werden wir bei der Preisverleihung am 29. Juni im Beisein des Staatsministers Bernd Sibler in der Universität Regensburg ausgezeichnet.

 

Auch im nächsten Jahr suchen wir im Rahmen der Dr. Hans Riegel-Fachpreise wieder die besten Seminararbeiten der Region.

Universität Regensburg

Kontakt

Universität Regensburg

Regensburger Universitätszentrum für Lehrerbildung (RUL)

Frau Kathrin Pentner

Universitätsstraße 31

93053 Regensburg

Zur Webseite

Regionen

Niederbayern und Oberpfalz

Unsere Preisträger

Hans Riegel-Fachpreise: Uni Regensburg Preisträger 02
© Universität Regensburg
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Regensburg Preisträger 01
© Universität Regensburg
© Universität Regensburg

Ausgezeichnete Arbeiten

2015, Chemie, 1. Platz,
Felix Reichel, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Negative Umwelteinflüsse auf den Vitamin C-Gehalt verschiedener Lebensmittel

mehr info
2016, Physik, 2. Platz,
Tim Sebastian Hebenstreit, Technische Universität Dresden

Experimentelle Bestimmung der Massen von Bosonen

mehr info
2015, Biologie, 1. Platz,
Magdalena Schindler, Universität Wien

Der Nachweis der Koch'schen Postulate - ein Experiment mit Äpfeln

mehr info