Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht TU Dresden

© TU Dresden; Eckold

Technische Universität Dresden

Einsendeschluss

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Erdkunde/Geographie, Informatik, Mathematik, Physik

Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise werden in Sachsen für "komplexe Leistungen" in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik verliehen.

 

Die besten 15 Arbeiten des Schuljahres 2016/17 wurden am 23. November im Rahmen eines Festakts ausgezeichnet.

 

Auch im Schuljahr 2017/18 suchen wir wieder herausragende Forschungsarbeiten von sächsischen Schülern. Mehr dazu in Kürze durch die entsprechenden Informationsmaterialen.

Technische Universität Dresden

Kontakt

Technische Universität Dresden

DLR_School_Lab

Frau Dr. Janina Hahn

Junghansstraße 1-3

01277 Dresden

Zur Webseite

Regionen

Sachsen

Unsere Preisträger

© TU Dresden
Foto: TU Dresden
© TU Dresden
© TU Dresden
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 04
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 03
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 02
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 01
© TU Dresden

Ausgezeichnete Arbeiten

2015, Physik, 1. Platz,
Patrick Ostermaier, Universität Regensburg

Analyse physikalischer Aspekte im alpinen Skisport

mehr info
2015, Chemie, 1. Platz,
Felix Reichel, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Negative Umwelteinflüsse auf den Vitamin C-Gehalt verschiedener Lebensmittel

mehr info
2015, Informatik, 2. Platz,
Jan van Brügge, Ludwig-Maximilians-Universität München

Simulation von genetischen Algorithmen: Zufall am Beispiel von Fechtern

mehr info