Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht TU Dresden

© TU Dresden; Eckold

Technische Universität Dresden

Einsendeschluss

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Erdkunde/Geographie, Informatik, Mathematik, Physik

Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise werden zum zehnten Mal in Sachsen für "komplexe Leistungen" in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik verliehen. Bis Mitte Juli 2019 können diese an der TU eingereicht werden. Viel Erfolg!

 

Im Vorjahr gingen über 50 Arbeiten bei der TU Dresden ein. Die Fachjury der TU wird wieder die besten Einsendungen identifizieren, welche wir im Rahmen eines Festakts im Herbst 2019 ehren.

Technische Universität Dresden

Kontakt

Technische Universität Dresden

DLR_School_Lab

Frau Dr. Janina Hahn

Junghansstraße 1-3

01277 Dresden

Zur Webseite

Regionen

Sachsen

Unsere Preisträger

© Maike Thomas, TU Dresden
© TU Dresden
Foto: TU Dresden
© TU Dresden
© TU Dresden
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 04
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 03
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 02
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 01
© TU Dresden

Ausgezeichnete Arbeiten

2017, Chemie, 2. Platz,
Lukas Schmitt, Johannes Gutenberg-Universität Mainz

Organische Elektronik - Bau, Untersuchung und Nutzung eines polymerbasierten, elektrochromen Fensters und einer organischen Solarzelle

mehr info
2017, Geographie, 1. Platz,
Leo Stöger, Universität Wien

Entomophagy in Vienna – a Vision for Our Future? Are the Viennese Ready to Eat Insects?

mehr info
2015, Chemie, 2. Platz,
Laura Merx, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Synthese von Schmerzmitteln am Beispiel von Aspirin und Ibuprofen

mehr info