Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht TU Dresden

© TU Dresden; Eckold

Technische Universität Dresden

Einsendeschluss

31.07.2019

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Erdkunde/Geographie, Informatik, Mathematik, Physik

Die Dr. Hans Riegel-Fachpreise werden zum zehnten Mal in Sachsen für "komplexe Leistungen" in den Fächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik verliehen. Bis Ende Juli 2019 können diese an der TU eingereicht werden. Viel Erfolg!

 

Im Vorjahr gingen über 50 Arbeiten bei der TU Dresden ein. Die Fachjury der TU wird wieder die besten Einsendungen identifizieren, welche wir im Rahmen eines Festakts im Herbst 2019 ehren.

Technische Universität Dresden

Kontakt

Technische Universität Dresden

DLR_School_Lab

Frau Dr. Janina Hahn

Junghansstraße 1-3

01277 Dresden

Zur Webseite

Regionen

Sachsen

Unsere Preisträger

© Maike Thomas, TU Dresden
© TU Dresden
Foto: TU Dresden
© TU Dresden
© TU Dresden
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 04
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 03
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 02
© TU Dresden
Hans Riegel-Fachpreise: TU Dresden Preisträger 01
© TU Dresden

Ausgezeichnete Arbeiten

2017, Chemie, 1. Platz,
Niklas Hölter, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Entwicklung eines Syntheseweges für Polyethylenterephthalat (PET) mit Mitteln eines Labors

mehr info
2019, Informatik, 1. Platz,
Tobias Prisching, FH Wiener Neustadt

Künstliche Neuronale Netzwerke und ihr Verhalten beim MNIST-Datensatz

mehr info
2013, Geographie, 1. Platz,
Felix Thoma, Freie Universität Berlin

Der Integrale Taktfahrplan (ITF) – Lässt sich das erfolgreiche Schweizer Modell auf Deutschland übertragen?

mehr info