Hans Riegel-Fachpreise: Aussenansicht Uni Oldenburg
Zurück zu Universitäten

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Einsendeschluss

15.07.2020

Beteiligte Fächer

Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik, Physik

Gemeinsam mit der Uni Oldenburg suchen wir bis Mitte Juli die besten Seminararbeiten mit dem Schwerpunkt in den Fächern Biologie, Chemie, Informatik, Mathematik oder Physik des Schuljahres 2020/21.

Neben den Geldpreisen erwarten die Siegerinnen und Sieger zusätzlich diverse Förderangebote der Dr. Hans Riegel-Stiftung.

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Kontakt

Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg
Geschäftsstelle Fakultät V
Herr Christian Schatz
Ammerländer Heerstraße 114-118
26111 Oldenburg

Zur Webseite

Regionen

Landkreis Ammerland

Landkreis Aurich

Landkreis Cuxhaven

Landkreis Cloppenburg

Landkreis Diepholz

Landkreis Emsland

Landkreis Friesland

Landkreis Leer

Landkreis Oldenburg

Landkreis Osterholz

Landkreis Rotenburg

Landkreis Vechta

Landkreis Verden

Landkreis Wesermarsch

Landkreis Wittmund

Stadt Emden

Stadt Oldenburg

Stadt Wilhelmshaven

Stadt Delmenhorst

Landkreis Stade

Unsere Preisträger

In einer Videokonferenz wurden die Oldenburger Sieger*innen geehrt.
Die Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2018
Die Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2017
Die Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2016
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Oldenburg Preisträger 02
Oldenburger Preisträger 2015
Die Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2014
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Oldenburg Preisträger 01
Die Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2013
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Oldenburg Preisträger 04
Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2012
Hans Riegel-Fachpreise: Uni Oldenburg Preisträger 03
Oldenburger Preisträgerinnen und Preisträger 2011

2018, Informatik, 1. Platz,
Lars Erber, Ruhr-Universität Bochum

Typen Künstlicher Neuronaler Netze - Darstellung, Vergleich und Untersuchung der Anwendungsmöglichkeiten

mehr info

2014, Geographie, 1. Platz,
Theresa Bader, Ludwig-Maximilians-Universität München

Flächenrecycling am Beispiel München-Arnulfpark mit kartografischer und fotografischer Dokumentation

mehr info

2016, Biologie, 2. Platz,
Juliane Ebner, Universität zu Köln

CRISPR/Cas9: Eine gentechnische Innovation mit Zukunftsperspektiven?

mehr info