Von organischen LED bis zu nachhaltiger Rekultivierung im Braunkohletagebau...

Die Universität zu Köln und die Dr. Hans Riegel-Stiftung haben am 08.10.2018 die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für besonders gute vorwissenschaftliche Arbeiten von Schülerinnen und Schülern aus dem Großraum Köln und anliegender Kreise verliehen.

 

Überreicht wurden die Dr. Hans Riegel-Fachpreise von Prof. Dr. Markus Braden, Studiendekan der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, und Prof. Ingeborg Henzler, Vorstandsmitglied der Dr. Hans Riegel-Stiftung.

 

 

 

„Wissenschaftliches Arbeiten beinhaltet die Entwicklung origineller Ideen, eigenständige und exakte Forschung und Dokumentation", erklärt Prof. Dr. Markus Braden. „Die Bandbreite der Themen spiegelt den Forschergeist unserer Preisträgerinnen und Preisträger wider; von 5 Jahrzehnten Nationalpark Bayerischer Wald bis zum Gattungsspektrum von Schalenamöben wurden aktuelle Fragestellungen auf hohem Niveau bearbeitet."

 

 

 

Mehr Infos zu den Dr. Hans Riegel-Fachpreisen und den Gewinner/innen auf:

 

 

 

www.hans-riegel-fachpreise.com/preistraegerinnen/