dr-hans-riegel-stiftung-news-Preisverleihung Bochum 2016

Schülerin erhält Preis für die Erforschung der Funktion des Tintenkillers

Dr. Hans Riegel-Fachpreise an der Ruhr-Universität Bochum verliehen

Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) hat am Mittwoch, 05. Oktober 2016 die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für herausragende Schülerarbeiten verliehen. In Kooperation mit der Dr. Hans Riegel-Stiftung wurden in den Unterrichtsfächern Biologie, Chemie, Geografie, Mathematik und Physik die jeweils besten Einsendungen ausgezeichnet. Es gingen insgesamt 92 Arbeiten ein.

In diesem Jahr konnten 6 Schülerinnen und 9 Schüler die Jury mit ihren wissenschaftlichen Arbeiten überzeugen. Die Preisträger/innen beschäftigen sich mit vielfältigen Themen: Betül Ödemis erforschte die Chemie der Tinte und des Tintenkillers, Svenja Hoffmann verglich die Effizienz verschiedener Solarzellen und Josef Mayer baute ein Radio und untersuchte elektromagnetischen Wellen.