Dr. Hans Riegel-Fachpreise über den Dächern Wiens verliehen

Die Kaiserschild-Stiftung hat am 5. September zusammen mit der Universität Wien die Dr. Hans Riegel-Fachpreise für herausragende vorwissenschaftliche Arbeiten verliehen. Insgesamt wurden 18 MaturantInnen ausgezeichnet.

Im Rahmen der Verleihung der Dr. Hans Riegel-Fachpreise werden die besten drei eingesandten Arbeiten aus den Unterrichtsfächern Biologie, Chemie, Geographie, Informatik, Mathematik und Physik an der Universität Wien ausgezeichnet.

 

Die Bandbreite der Themen reichte von der Lösung komplexer mathematischer Fragestellungen, über technische Innovationen, bis hin zur Auseinandersetzung mit biologischen Organismen. Die erstplatzierten Arbeiten entstanden am Gymnasium Sacre Coeur im 3. Bezirk, im Gymnasium Feldgasse im 8. Bezirk, im Gymnasium in der Geringergasse im 11. Bezirk, im Gymnasium Albertgasse im 8. Bezirk sowie im Piaristengymnasium im 8. Bezirk.