Dr. Hans Riegel-Stiftung News – Brandenburger Schülerforscher mit über 7000 Euro geehrt

Brandenburger Schülerforscher mit über 7.000 Euro geehrt

Dr. Hans Riegel Fachpreise an der Universität Potsdam verliehen

In diesem Jahr entschied sich die Jury für neun Schülerinnen und acht Schüler, die mit ihren wissenschaftlichen Arbeiten überzeugt hatten. Die Preisträgerinnen und Preisträger setzten sich mit vielfältigen Themen auseinander. Die Bandbreite der Themen war enorm: Charlotte Biese beschäftigte sich in ihrer Arbeit mit dem Biokunststoff Polymilchsäure als Verpackungsmaterial für Joghurtbecher, Jessica Kranz entwickelte ein Android-Spiel auf der Grundlage eines Computerspiels und Rasmus Bandick erforschte die Möglichkeit der Energieerzeugung aus Biomasse für die nachhaltige Energiegewinnung in Entwicklungsländern und Maria Schilf untersuchte woraus Bio-Ethanol am besten gewonnen werden kann.