Der Dualraum als Vektorraum

In meiner Facharbeit beschäftige ich mich mit endlichdimensionalen Vektorräumen, spezieller dem Dualraum der Matrizen, aus der linearen Algebra. Ich bin auf das Thema während meines Frühstudiums an der Universität Bonn im Fach Lineare Algebra I aufmerksam geworden. Das Thema Dualräume ist zwar sehr abstrakt, aber auch sehr interessant, weil dies eine neue Perspektive eröffnet, um Matrizen darzustellen. Auch der Vektorraum der Matrizen besitzt einen Dualraum. Meine Fragestellung lautet: Wie kann man sich den Dualraum der Matrizen vorstellen?

Download (PDF)

Preisträger

Jonathan Wassermann

Schulfach

Mathematik

Betreuende Universität

Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

Ausgezeichnete Arbeiten

2015, Chemie, 1. Platz,
Felix Reichel, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Negative Umwelteinflüsse auf den Vitamin C-Gehalt verschiedener Lebensmittel

mehr info
2015, Chemie, 2. Platz,
Laura Merx, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Synthese von Schmerzmitteln am Beispiel von Aspirin und Ibuprofen

mehr info
2015, Mathematik, 1. Platz,
Jana Göken, Carl von Ossietzky Universität Oldenburg

Lösungen von Gleichungen höheren Grades

mehr info